Martina Munz

Fit durch Bildung

Bildung ist der Schlüssel zu einem eigenständigen Leben. Kinder, die beim
Eintritt in den Kindergarten das Spielen nicht gewohnt sind und die Sprache nicht
erlernt haben, können diesen Rückstand während der ganzen Schulzeit kaum
mehr aufholen. Frühe Förderung lohnt sich für alle und ist die beste
Armutsprävention.

Auch ältere Menschen haben Anrecht auf eine aktuelle Berufsausbildung.
Weiterbildung ist der Schlüssel zur Erhaltung der Arbeitsmarktfähigkeit. In der
Schweiz suchen rund eine halbe Million Personen Arbeit. Gleichzeitig beklagen
viele Unternehmen einen Fachkräftemangel. Mit finanzierbarer Aus- und
Weiterbildung kann Angebot und Nachfrage besser aufeinander abgestimmt
werden. Es darf nicht sein, dass Menschen, die arbeiten wollen, vom
Arbeitsmarkt ausgeschlossen bleiben.

Martina Munz redet nicht nur über Bildung, sondern arbeitet aktiv an Verbesserungen, z.B. mit:

Bildungspolitischen Vorstösse im Nationalrat

Kantonsrat

2-fit-durch-bildung-flyer